1968

Kompositionen, die 1968 entstanden sind oder uraufgeführt wurden

 

Dessau, Paul (1894–1979)

Brief an die Grundorganisationen

 

Geißler, Fritz (1921–1984)

Gesang vom Menschen (Kantate)

 

Goldmann, Friedrich (1941–2009)

Essay für Orchester II

 

Kunad, Rainer (1936–1995)

Maître Pathelin oder Die Hammelkomödie (Oper; Libretto: Rainer Kunad) (1968; UA 1969 in Dresden)

 

Matthus, Siegfried (1934–2021)

Konzert für Violine und Orchester

 

Meyer, Ernst Hermann (1905–1988)

Sinfonie in B (1968 [Erstfassung 1967 als Sinfonietta]; UA 1969 in Berlin)

Dem Neugeborenen – Ein Oktoberpoem (Kantate)

 

Medek, Tilo (1940–2006)

Die betrunkene Sonne (Melodram)

 

Voigtländer, Lothar (* 1943)

Sinfonischer Satz

 

Wagner-Régeny, Rudolf (1903–1969)

Acht Kommentare zu einer Weise des Guillaume de Machaut für Orchester

 

Zimmermann, Udo (1943–2021)

Weiße Rose (Oper in acht Bildern; Libretto: Ingo Zimmermann) (1967/1968)

Quellen

Erika Tschernig (Leitung des Autorenkollektivs), Monika Kollega und Gudrun Müller: Unsere Kultur. DDR-Zeittafel 1945–1987, hg. von der Akademie für Gesellschaftswissenschaften beim ZK der SED, Institut für Marxistisch-Leninistische Kultur- und Kunstwissenschaften, Berlin 1989

Michael Berg: Daten zur Musikgeschichte der DDR, in: Matthias Tischer (Hg.): Musik in der DDR. Beiträge zu den Musikverhältnissen eines verschwundenen Staates, Berlin 2005 (= musicologica berolinensis 13), 349–403; frühere Fassung in: ders.: Materialien zur Musikgeschichte der DDR, Weimar 2001, 39–148

Zitierempfehlung

, Artikel „1968“, in: Musikgeschichte Online, hg. von Lars Klingberg, Nina Noeske und Matthias Tischer, 2018ff. falseStand vom 15.09.2022, online verfügbar unter https://mugo.hfmt-hamburg.de/de/years/1968, zuletzt abgerufen am 30.09.2022.