1965

Kompositionen, die 1965 entstanden sind oder uraufgeführt wurden

 

Forest, Jean Kurt (1909–1975)

Die Passion des Johannes Hörder (Oper nach dem Schauspiel Winterschlacht von Johannes R. Becher) (1965; UA 1965 in Stralsund)

 

Goldmann, Friedrich (1941–2009)

Schweriner Serenade (Concertino für kleines Orchester in fünf Sätzen) (1965; UA 1965 in Schwerin)

 

Kochan, Günter (1930–2009)

Die Asche von Birkenau (Kantate für Alt-Solo und Orchester; Text: Stephan Hermlin) (1965; UA 1966 in Berlin)

 

Kunad, Rainer (1936–1995)

Bill Brook (Oper)

 

Matthus, Siegfried (1934–2021)

Das Manifest für Soli Chor und Orchester

 

Meyer, Ernst Hermann (1905–1988)

Serenata pensierosa

 

Weiss, Manfred (* 1935)

Oktett

 

Zechlin, Ruth (1926–2007)

2. Streichquartett

Musikbücher, die 1965 erschienen sind

Fritz Hennenberg: Paul Dessau. Eine Biographie, Leipzig: Deutscher Verlag für Musik, 1965

Quellen

Erika Tschernig (Leitung des Autorenkollektivs), Monika Kollega und Gudrun Müller: Unsere Kultur. DDR-Zeittafel 1945–1987, hg. von der Akademie für Gesellschaftswissenschaften beim ZK der SED, Institut für Marxistisch-Leninistische Kultur- und Kunstwissenschaften, Berlin 1989

Michael Berg: Daten zur Musikgeschichte der DDR, in: Matthias Tischer (Hg.): Musik in der DDR. Beiträge zu den Musikverhältnissen eines verschwundenen Staates, Berlin 2005 (= musicologica berolinensis 13), 349–403; frühere Fassung in: ders.: Materialien zur Musikgeschichte der DDR, Weimar 2001, 39–148

Zitierempfehlung

, Artikel „1965“, in: Musikgeschichte Online, hg. von Lars Klingberg, Nina Noeske und Matthias Tischer, 2018ff. falseStand vom 14.09.2022, online verfügbar unter https://mugo.hfmt-hamburg.de/de/years/1965, zuletzt abgerufen am 30.09.2022.